Fahrten & Ausflüge

Sporthelfer-Bonusaktion

Am 9. Juni 2022 machten sich die Sporthelfer der THS auf zu ihrem verdienten Belohnungstag auf der Wasserskianlage.
Alle Schülerinnen und Schüler lernten begeistert eine neue Sportart kennen und hatten eine Menge Spaß – auch die begleitenden Lehrkräfte.
Es war eine gelungene Aktion zum Schuljahresende.

Ge

Weiterlesen

Dublin calling

Nach nunmehr zwei Jahren Pandemie sehnen wir uns alle nach Normalität. Und zur schulischen Normalität gehört im Idealfall auch der Raum für das Besondere. In diesem Sinne ist nun eine gemischte THS-Gruppe in Klassenstärke in Richtung Irland aufgebrochen, um diese Woche in der Hauptstadt Dublin zu verbringen.

Diese Fahrt steht in der Tradition der früheren London-Fahrt, die in Folge des Brexit nicht mehr angeboten werden kann. Doch Dublin ist zweifellos ein ebenso attraktives Ziel. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und bleibende Eindrücke.

Hk

r@usgemobbt 2.0

Am Dienstag, den 28. September, besuchte unsere Jahrgangsstufe 7 im Rahmen der Aufklärungsarbeit zum Thema Cybermobbing das Stück r@usgemobbt 2.0 der Comic-On Theaterproduktion.

Zum Inhalt des Stückes:
Was würdest du alles tun, um dazuzugehören? Was erträgst du? Und wann ist man eigentlich cool?
Jess, ein 16-jähriger Junge, hat schon einiges hinter sich und beschließt aus diesem Grund, sich an der neuen Schule aus allem herauszuhalten. Wer braucht schon neue Freunde, wenn man bestens virtuell vernetzt ist. Die Mädchen kommen seinem Vorsatz jedoch schnell in die Quere: das attraktive Gucci-Girl Vanessa, das mit ihrer Clique in der Schule tonangebend ist, und Chris, die seine Leidenschaft für Computerspiele teilt, gleichzeitig aber von Vanessa und ihrer Clique schikaniert und mit peinlichen Handy­videos extrem unter Druck gesetzt wird. Als Jess sich für eine Seite entscheiden muss, droht die Situation zu eskalieren …

Ge

Weiterlesen

Zu Besuch in Estland

Heute ist eine Delegation der THS in Richtung Tallinn aufgebrochen, um dort mit unseren estnischen und finnischen Partnern am gemeinsamen "ERASMUS+"-Projekt weiter zu arbeiten. Nach den Treffen in Kirkkonummi und Solingen bildet der Aufenthalt in Estland nun den krönenden Abschluss.

Hk

Klassenfahrt der fünften Klassen

Diese Woche verbringen alle neuen Fünftklässler zusammen mit ihren Klassenleitungen drei Tage in der Jugendherberge in Radevormwald. Wir wünschen allen Teilnehmern eine spannende Zeit, in der sie sich noch etwas intensiver kennenlernen können, und dass alle am Mittwoch gesund und halbwegs munter nach Hause zurückkehren.

Hk