Foto-Galerien

THS macht den Deckel auf das Schuljahr 18/19

Am Ende eines Schuljahrs, das von vielen baulichen Sanierungsmaßnahmen und der langersehnten Digitalisierung der Unterrichtsräume geprägt war, waren wirklich alle Schüler und Lehrer urlaubsreif.

Doch bevor sich alle mit ihren Zeugnissen in die Sommerferien verabschieden durften, wurden zunächst diverse Schülerinnen und Schüler für ihren außerunterrichtlichen Einsatz geehrt: die Verkehrshelfer, die Sporthelfer, die Schulsanitäter, die erfolgreichen Teilnehmer an den DELF-Prüfungen und die nicht minder erfolgreichen Beachvolleyballer.

Hk

Weiterlesen

THS-Sporthelfer on Tour

Am 1. Juli 2019 verließen unsere SporthelferInnen die THS, um sich auf dem Bergischen Sporthelfer Forum in Wuppertal mit anderen SporthelferInnen des Bezirks in diversen Workshops fortzubilden und auszutauschen.

Genau eine Woche später stand die Sporthelfer-Bonus-Aktion an. Für die geleistete Arbeit im vergangenen Schuljahr belohnte der Betreuungsverein der THS die SporthelferInnen mit einem Tagesausflug zur Wasserskianlage in Langenfeld. Es war eine tolle, sportliche, spritzige Veranstaltung, die das Sporthelferteam noch mehr zusammengeschweißt hat.

Ge

Weiterlesen

Letzter Schultag der Abschlussklassen

Am Mittwoch, den 19. Juni, fieberten alle Schülerinnen und Schüler dem letzten langen Wochenende des Schuljahres entgegen. Doch besonders groß war die Vorfreude bei unseren Zehntklässlern, die mit ihrem letzten Schultag an der THS in die große Freiheit entlassen wurden. Allerdings nicht, ohne sich zuvor mit ein paar vorbereiteten Spielen gebührend zu verabschieden, von ihren Lehrern und den anderen Klassen.

Hk

Weiterlesen

Bei Armstrongs auf dem Sofa

Am Mittwoch, den 12. Juni, hat unsere Theater-AG "Das rote Sofa" im gut gefüllten PZ ihre diesjährige Produktion "Das Abendmahl" zum Besten gegeben. Das kriminalistische Bühnenstück, selbst geschrieben von den Zehntklässlerinnen Julia Walz und Joyce Moutin, fand großen Anklang beim Publikum. Neben den überzeugenden Darstellern hinterließen auch die dramaturgischen Kniffe, wie gelegentliche Rückblenden parallel zur eigentlichen Handlung, einen bleibenden Eindruck. Und am Ende wurde es auf der Bühne sogar ein wenig sentimental ...

Hk

Weiterlesen

Skifreizeit in Matrei

Anfang Februar war eine Gruppe von Siebt- und Achtklässlern für eine Woche zum Skifahren in Osttirol. Am Ende waren Schüler und Lehrer mit dem Verlauf der Skifreizeit gleichermaßen zufrieden. Die Stimmung war hervorragend, was sicherlich auch am geradezu optimalen Winterwetter lag.

Hk

Weiterlesen

"ERASMUS+"-Projekt Teil II

Ein kurzer Rückblick

In der ersten Aprilwoche waren die Delegationen unserer finnischen und estnischen Partnerschulen in Solingen zu Gast. Natürlich standen in diesen Tagen vor allem die Begegnung, der interkulturelle Austausch und das Schließen neuer Freundschaften im Vordergrund. Doch es wurde auch thematisch miteinander gearbeitet: "Wasser" war das übergeordnete Thema.

Hk

Weiterlesen

Weltklasse-Judo in Düsseldorf

Schülerinnen und Schüler des Judo-Projektes der Jahrgangsstufe 5 besuchen den Judo Grand Slam

Vom 22. bis 24. Februar 2019 war der ISS Dome in Düsseldorf wieder Schauplatz des Judo-Grand-Slams in Deutschland. Düsseldorf ist einer von sechs Austragungsorten der Grand-Slam-Reihe. Das Judo-Highlight in Deutschland wird in einem Atemzug mit Paris, Osaka, Baku, Jekaterinburg und Abu Dhabi genannt.
Da wir im Judo-Projekt diese faszinierende Sportart bereits kennengelernt und ausprobiert haben, wollten wir die Gelegenheit nutzen und am Freitag, dem 22.02.2019, mit allen Schülerinnen und Schülern des Judo-Projektes nach Düsseldorf fahren. Hier trafen Olympiasieger, Welt- und Europameister aufeinander … und wir waren dabei!

Go

Weiterlesen

Autorenbesuch von Jessica Gehres

Die Klassen 7a und 7d haben das Buch "Euer Hass hat kein Gesicht" von Jessica Gehres im Deutschunterricht gelesen. In diesem Buch geht es darum, dass die junge Jessica im Alter von 10 bis 12 Jahren an ihrer Schule stark gemobbt wurde.
Uns hat dieses Buch sehr gut gefallen, weil einem zu diesem Thema die Augen geöffnet wurden. Wir fanden es gut, dass Jessica ihre Gefühle beschrieben hat, und deshalb konnte man sich gut in die Person hineinversetzen.
Da wir das Buch so gut fanden, haben wir Jessica Gehres, die Autorin des Buches, an unsere Schule eingeladen. Die Klassen 7a und 7d versammelten sich am 20. Dezember 2018 in den ersten beiden Stunden im PZ.

Sophie S. & Nihan K. (Klasse 7a)

Weiterlesen

Tischtennisturnier der Jahrgangsstufe 9

Unsere Turnhalle platzte mal wieder aus allen Nähten. Die Jahrgangsstufe 9 kämpfte um die Krone im Tischtennis. Die einzelnen Klassen spielten am Montag, den 28.01.2019, im Einzel und Doppel gegeneinander. Jeweils 10 Schülerinnen und Schüler einer Klasse bildeten das Team und jede Klasse duellierte sich untereinander. So spielten jeweils zwei Mädchen und Jungen die Einzel, und zusätzlich gab es ein reines Jungen- und Mädchendoppel sowie ein Mixeddoppel.

Weiterlesen

Aufführung des Musical-Projekts

Zum Ende des ersten Schulquartals haben die Schülerinnen und Schüler der beiden Musical-Projektgruppen aus Jahrgang 6 unter der Leitung von Frau Sürth das Musical "Elecs Geheimnis" aufgeführt.
Die jungen Künstler brachten das Schulmusical von Lothar Becker mit viel Begeisterung auf die Bühne und konnten sowohl musikalisch als auch schauspielerisch überzeugen.

Hk

Weiterlesen