Neuigkeiten

Zentrale Prüfungen in Klasse 10 abgeschlossen

Am heutigen Dienstag haben unsere Zehntklässler die dritte und letzte Zentrale Abschlussprüfung absolviert. Nach Deutsch und Englisch stand heute noch Mathematik auf dem Plan.

Damit kann ab sofort die volle Energie auf die Fächergruppe II konzentriert werden, um auch hier die Weichen für den angestrebten Abschluss zu stellen.

Hk

TERMINÄNDERUNG

Die zweite Schulkonferenz dieses Schuljahres ist um eine Woche auf den 30. Mai 2022 verschoben worden. Die Startzeit bleibt unverändert 19 Uhr.

Hk

Differenzierungswahl für die kommenden 7. Klassen

Für unsere aktuellen Sechstklässler steht bald die Wahl des Schwerpunktfaches an. Diese Wahl ist eine erste Spezialisierung entsprechend der individuellen Stärken und Neigungen der Schülerinnen und Schüler. Der jetzt zu wählende Wahlpflichtkurs wird bis zum Ende der 10. Klasse belegt und hat bei Versetzungsentscheidungen das Gewicht eines Hauptfaches (neben Deutsch, Mathematik und Englisch).

Insbesondere für diejenigen, die an dem Differenzierungs-Elternabend nicht teilnehmen konnten, haben wir hier noch einmal die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Hk

Weiterlesen

Doppelter Titelgewinn für die THS

Mädchen und Jungen gewinnen bei den Fußball-Stadtmeisterschaften

Bei den Stadtmeisterschaften im Fußball der Mädchen und Jungen in der Wettkampfklasse 3 (Jahrgänge 2008-2010) siegten die Teams der Theodor-Heuss Schule im Turniermodus „jeder gegen jeden“ am 17. März und am 23. März 2022 auf den Kunstrasenplätzen am Weyersberg.

Beide Teams gewannen alle Spiele souverän, kassierten im gesamten Turnierverlauf nur ein Gegentor und wurden dadurch verdiente Stadtmeister. Damit qualifizierten sich die Mädchen und Jungen für die Bezirkszwischenrunde am 3. und 4. Mai 2022 gegen die Stadtmeister aus Remscheid, Düsseldorf und Neuss.

Viel Erfolg in der nächsten Runde!

Weiterlesen

Flashmob für Frieden

Der Gong ertönt, es ist kurz vor eins, Zeit für die Mittagspause an der THS. Das erste Ziel für einige Schülerinnen und Schüler ist aber an diesem sonnigen Mittwoch nicht wie üblich die Mensa, sondern der Schulhof. Grund:  Bei einem spontanen Treffen soll für einen Moment das Friedenssymbol nachgestellt werden.

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus, möchte auch die THS ein Zeichen setzen für mehr Toleranz, Frieden und Völkerverständigung.

Für die meisten Mädchen und Jungen ist es heute mal ein etwas anderer Start in die Mittagspause und eine Aktion, die das Miteinander stärken und zum Nachdenken anregen soll.