Neuigkeiten

Kommen und Gehen an der THS

Bis an unseren Schulen wieder unter normalen Bedingungen unterrichtet werden kann, wird sicher noch viel Wasser die Wupper hinabfließen. Aber immerhin dürfen seit letztem Mittwoch wieder alle Jahrgänge in die Schule kommen: tageweise und in je halber Klassenstärke. Zusätzlich gibt es weiterhin ein Online-Angebot (über Moodle) in Fächern, die im Präsenzunterricht durch das Raster gefallen sind.

Unsere Zehntklässler absolvieren heute ihre letzte Fachprüfung in Mathematik, nachdem letzte Woche bereits Deutsch und Englisch auf dem Plan standen. Diejenigen, die vielleicht noch einen Ausbildungsplatz für die Zeit nach dem Abschluss suchen, möchten wir auf das aktuelle Ausbildungsangebot des Wupperverbands hinweisen.

Hk

4. Idee des Tages gegen Langeweile

Die Idee zum Muttertag (oder für einen anderen netten Menschen)

Es ist wieder soweit, am Sonntag den 10. Mai ist Muttertag.

Bestimmt hat der eine oder andere von euch sich schon Gedanken gemacht, wie er oder sie seiner Mutter ein schönes Geschenk machen kann.

Wie wäre es mit selbstgebastelten Glückskeksen aus Papier? Was den Glückskeks aus Papier so besonders macht, sind die kleinen Botschaften, die in ihm versteckt sind. Entweder ihr füllt sie mit netten Sprüchen oder mit Gutscheinen für eure Mutter (z.B. Staubsaugen, usw.).

Ma

Weiterlesen

Schuljahresplanung – aktueller Stand

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

noch können die meisten unserer Schülerinnen und Schüler den Unterricht in ihrer Schule nicht wieder besuchen. Nur die Abschlussklassen 10 werden seit dem 23.04.2020 beschult, was bisher gut funktioniert. Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen werden auch am 12.05., 14.05. und 19.05.2020 ihre zentralen Abschlussprüfungen schreiben. Hierüber werden die Eltern dieser Gruppen in einem Elternbrief in diesen Tagen ausführlich informiert.

Für alle anderen Klassen heißt es weiterhin „Lernen auf Distanz“ über das Internet. Wir haben auf diesem Weg viel bewegt, aber auch lernen müssen, wie sehr die schulische Unterrichtsarbeit mit persönlicher Beziehung und Begegnung verknüpft ist. Das Online-Lernen ist uns in diesen Tagen ein wichtiger Lernbegleiter, aber es ersetzt nicht den Klassenraum und das Miteinander von Schülern und Lehrern.

Noch haben wir keine Freigabe erhalten, den Unterricht für Ihre Kinder wieder aufzunehmen. Die 10er-Klassen werden noch bis zum 08.05.2020 beschult, danach legen sie ihre Prüfungen ab. Der Unterricht für die anderen Jahrgangsstufen kann frühestens am 11.05.2020 starten, wahrscheinlich eher noch später.

Aber mit Sicherheit wird es ein Unterricht unter ganz anderen Bedingungen sein. Das Schulministerium spricht in diesen Tagen von einem „rollierenden System“. Es bedeutet, dass sich die einzelnen Jahrgangsstufen nach einem festen Plan beim Schulbesuch abwechseln werden. Betrachtet man die verbleibenden Tage bis zu den Sommerferien, wird man schnell erkennen, dass jedes Kind nicht allzu häufig in der Schule sein kann. Wir werden versuchen, es gut zu gestalten, müssen aber die Vorgaben aus dem Ministerium abwarten, die wir frühestens am 07.05.2020 bekommen werden.

Bl

Weiterlesen

Monstermäßige Grüße von unseren 5. Klassen

Um sich in oftmals einsamen Homeschooling-Zeiten bei Laune zu halten, haben unsere Fünftklässler im Rahmen des Textilunterrichts lustige Sockenmonster erschaffen. Das hat offensichtlich sehr viel Spaß gemacht, und deshalb wollen die Schülerinnen und Schüler auch andere daran teilhaben lassen. Klickt auf "Weiterlesen" um die vielfältigen Ergebnisse zu bestaunen. Wer gerne auch ein eigenes Sockenmonster basteln möchte, findet hier die entsprechende Anleitung.

Hk

Weiterlesen

3. Idee des Tages gegen Langeweile

Einfach mal abrocken

Was hilft am besten gegen Langeweile und schlechte Laune? Einfach mal die Lieblingsmusik laut aufdrehen! In diesem Falle brauchst du schnelle und peppige Lieder, die dich zum Mittanzen und Mitsingen animieren.

Also Musik an und los geht’s. Sollten eure Nachbarn von lauter Musik nicht so begeistert sein, dann benutzt eure Kopfhörer.

Vielleicht interessant zu wissen:
Sobald du Musik hörst, produziert dein Körper das Hormon Dopamin, ein Belohnungs- und Glückshormon. Mit Dopamin fühlst du dich gleich viel besser, deine Denkfähigkeit wird gefördert und deine Motivation und Leistung steigen.

H. Marienhagen

Ma