Neuigkeiten

Weihnachtsgruß

Das Kollegium der THS bedankt sich herzlich bei der Schulleitung, den Eltern und den Schülern für diese tolle und gelungene Weihnachtsüberraschung!
Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

Lehrerrat

Virtueller Weihnachtsgottesdienst

Die Sitzreihen in der Dorper Kirche, wo wir uns am letzten Schultag des Jahres sonst zum Gottesdienst einfinden, bleiben heute leider leer. Doch so ganz wollen wir mit unserer weihnachtlichen Tradition auch in diesen Zeiten nicht brechen.
Deshalb hat die Fachschaft Religion einen Online-Gottesdienst vorbereitet. Wir wünschen allen Schülern, Eltern und Lehrern ein frohes Fest!

Weiterlesen

EILMELDUNG zur Schulmail des Ministeriums

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

das Schulministerium hat uns heute über Veränderungen in den Schulen des Landes NRW ab dem 14.12.2020 informiert:

  • Aufhebung der Präsenzpflicht für die Klassen 5 bis 7,
  • Wechsel in den Distanzunterricht für die Klassen 8 bis 10,
  • Ende der Weihnachtsferien am 10. Januar 2021.

Welche Auswirkungen diese Regelungen für Ihr Kind in der Zeit vom 14.12. bis zum 18.12.2020 haben werden, erfahren Sie durch mein Rundschreiben, das alle Familien über die Klassenleitungen an diesem Wochenende erhalten werden.

Bitte lesen Sie diese Informationen aufmerksam.

Die aktuelle Pandemie stellt die Schulen und die Familien vor große Herausforderungen. Bildung unserer Kinder und Infektionsschutz lassen sich nur sehr schwer miteinander vereinbaren. Unsere Lehrerinnen und Lehrer sind auf vielen Wegen unterwegs, um für die ihnen anvertrauten Kinder möglichst keine Nachteile entstehen zu lassen. Das ist für alle Beteiligten eine große Herausforderung.

Bl

Weiterlesen

Sieger im Vorlesebewettbewerb

Am Freitag, dem 4. Dezember fand an der THS der alljährliche Vorlesewettbewerb statt, bei dem unter den  klassenbesten Vorlesern und Vorleserinnen der Jahrgangsstufe 6 der Sieger gekürt wurde. Die Teilnehmer waren Tom Scholz, Klasse 6a,  Helena Weil, Klasse 6b, Konstantinos Efthymiadis, Klasse 6c, und Can Akdemir, Klasse 6d.

Alle Teilnehmer konnten auch in diesem Wettbewerb durch flüssiges, betontes und ausdrucksvolles Lesen und Sprechen überzeugen. Gelesen wurde aus den Büchern Die drei ???; Harry Potter, Fünf Freunde und Appetit auf Blutorangen. Am Ende verkündete die Schülersprecherin Louisa Schmitz das Urteil der Jury, die Konstantinos Efthymiadis für seinen überaus gelungenen Vortrag zum Sieger des  THS-Vorlesewettbewerbs 2020 gewählt hatte. Herzlichen Glückwunsch an den Sieger – eine tolle Leistung!

Auch wenn in diesem Jahr das musikalische Rahmenprogramm Corona-bedingt entfallen musste, freuten sich die Zuschauer aus der Jahrgangsstufe 6 über eine gelungene Veranstaltung und die Teilnehmer über ihre Buchgeschenke.

Le

Aktuelle Quarantäne-Lage

Neben der 9A befindet sich nun leider auch die Klasse 7A in Quarantäne.

Hk